Der englische Patient

Passt heute so schön: Zwischen Eröffnungsspiel und dem langweiligen 0:0 noch kurz in meinem favourite Zeitschriftenladen vorbeigeschaut. Gleich am Eingang auf ein schmales Bändchen gestoßen, das dem prominentesten Sportverletzten der Republik gewidmet ist: 73 Ballack-Fotografien, die Olaf Nicolai 2005 bis 2006 aus Tageszeitungen ausgeschnitten hat. Auf 250 Stück limitiert, nummeriert, 35 Euro teuer und auch direkt beim Verlag bestellbar. Nice.

Das ist ja alles gar nicht echt

Wiesbaden ist die Landeshauptstadt von Hessen, behaupten diverse Enzyklopädien. Kulturell kann das Städtchen aber seinem Nachbarn Frankfurt am Main nicht das Wasser reichen. Das meinen zumindest meine Informanten aus… Frankfurt. Und die gehen sogar noch weiter: „Laaaangweilig“, „ganz schlimm“, „Wiesbaden? Nie gehört!“ sind noch die harmloseren Antworten, wenn man sie nach ihrer Landeshauptstadt fragt. Vom 12. bis zum 27. September sollte man trotzdem mal dort vorbeischauen, denn dann erleben die Wiesbadener Fototage, das „Festival für zeitgenössische Fotografie“, ihre sechste Auflage. Thema in diesem Jahr: „Inszenierte Fotografie“. Der Länderschwerpunkt beschäftigt sich mit Italien, trotzdem hat die Jury auch ein paar deutsche Fotografinnen eingeladen. Unter anderem: Dorit Günter aus Berlin. Von der ist das Foto hier oben, weitere Arbeiten der talentierten jungen Dame findet man da.