Konsumtipps für den 2. Advent

Bevor der Kapitalismus as we know it sich aus Europa verabschiedet, schnell noch mal Geld ausgeben – und dabei Gutes tun. Das geht am kommenden Wochenende ganz einfach, vorausgesetzt man wohnt in Berlin:

– Das Xmas-Special des „Kein Durst„-Flohmarkts gastiert diesen Sonntag im Cookies – siehe Flyer oben oder zugehörigen Facebook-Event.

– Auch am Sonntag findet der Tor Day statt. Die Torstraßen-Posse macht aus dem zweiten Advent einen Gastro-Shopping-Hybrid. In Civilist, Firmament, Soto & Co. darf man kaufen und essen. Auch dazu gibts natürlich einen Facebook-Event. Im Bold-Showroom werden für die Aktion Friedensdorf e. V. alte Klamotten gesammelt.

0711 hilft Haiti

Strachi vom 0711Büro will helfen. Unterstützt ihn:

STRACHI (0711) ÜBER MEET FOR HAITI from 0711 on Vimeo.

Auf Ebay oder durch einen Loskauf bei Amiando kann man bis 30. April speziell für die Initiative „Meet For Haiti“ zugeschnittene Aktionen mit vielen Stars ersteigern: Eine Hafenrundfahrt mit Fettes Brot, einen Hubschrauberflug und Museumsbesuch mit Jens Lehmann (für Brillenträger nicht geeignet), ein Essen mit Jan Delay und Udo Lindenberg im Atlantic Hotel und dergleichen mehr. Jeder erlöste Euro geht an die Menschen in Haiti. Also, schnell mitbieten!