My Most Played Song Vol. 5

brio coyote

Heute mit: Brio Taliaferro, Writer/Producer/Programmer aus Berlin/London.

?: Welches ist der am häufigsten gespielte Song auf Deinem Rechner?

!: Alev Lenz – „Write About It“

?: Wie oft hast Du den Song gehört?

!: Die letzte Woche über zwei- bis dreimal täglich. Ich höre zu Hause extrem wenig Musik. Und wenn, dann meistens etwas, woran ich arbeite, um es kurz zu checken.

?: Warum hast Du ausgerechnet diesen Track so oft gehört?

!: Dies ist einer der Songs für das neue, von Philippe Kayser und mir co-produzierte Alev-Lenz-Album, das für 2010 geplant ist. Es ist ein ziemlich aufwendiger orchestraler Glam-Rock-Song, auf den wir demnächst noch Bläser aufnehmen wollen. Daher höre ich ihn gerade recht häufig. Zur Kontrolle der bereits aufgenommenen Spuren und zur Inspiration für weitere Ideen.

?: Orchestraler Glam-Rock… Trittst Du jetzt in die Fußstapfen von Tony Visconti?

!: Ich klaue von allen, da diskriminiere ich nicht! In unseren anderen Liedern müssen auch noch andere 70’s-Größen herhalten… Schon mal zur Warnung.

?: Wenn Du Dich entscheiden musst: Bowie oder Bolan?

!: Eher Bowie. Wobei dann eher die „Heroes“/“Rebel Rebel“-Ära, aber kann ich bitte die Frill-Shirts und Drum-Beats von Bolan mitnehmen?

?: Woraus beziehst Du sonst Deine Inspiration? Wahrscheinlich ja nicht nur aus Deiner eigenen Arbeit…

!: Aus der Funk und Fernsehwerbung. In dem besagten Lied ist auch ein gehöriger Schuss Monty Python mit drin, vor allem wenn die Kinderchöre einsetzen. Jawohl, Kinderchöre.