Shaking Heads

Seth Troxler by Axl Jansen

Credit: Axl Jansen

Am 22. 2. erscheint der fünfte Teil von Bpitch Controls „Boogybytes„-Serie. Diesmal durfte Seth Troxler einen sehr deepen, eher zurückhaltenden, aber teilweise echt super spooky Mix basteln (mit Tracks von u. a. Luciano, Dinky, Roman Flügel, Kiki). Mix-CDs gibt es jedoch viele. Das besondere an „Boogybytes“ ist das Artwork. Die Tradition will es, dass sich der auserwählte DJ kopfschüttelnd von Axl Jansen fotografieren lassen muss. Kiki, Sascha Funke, Modeselektor und Ellen Alien waren auch schon dran, Seth ist aber am besten getroffen.

BTW: Natürlich gibt es auch eine Website, die sich ausschließlich diesem Phänomen widmet: Jowlers.com.