So ist das mit der Krise

„Journalismus ist kein Geschäftsmodell, keine Arbeitsstelle und keine Branche. Journalismus ist eine Aktivität. Sie wird es auch in Zukunft geben, weil sie eine gesellschaftliche Funktion hat. Die journalistischen Praktiken aber werden sich erheblich wandeln – und nicht mehr allein in der Hand von Berufsjournalisten liegen.“

Robert G. Picard (in der Übersetzung von David Pachali/rml) auf Carta

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on TumblrShare on LinkedIn